Sie sind hier: Startseite > Archiv > 2004 > Bestes A-Junioren Team

Hundert Tore für den Titel

Thomasburger SV bestes A-Junioren-Team auf Kreisebene

lz Lüneburg. Exakt 100 Tore schössen die A-Junioren des Thomasburger SV zum Gewinn der Fußball-Kreismeisterschaft und zum Aufstieg in die Be-zirksliga. Trotz dreier Saisonniederlagen hatte das Team am Ende mit zwei Punkten Vorsprung vor Eintracht Lüneburg das bessere Ende für sich. Hinten v.l.: Philip Rust, Albert Ehrmantraut, Marc Bergmann, Sascha Senkbeil, Matthias Ma-yer, Mitte v.l.: Jugend-Betreuer Marc Mayer, Hans-Christian Ohms, Frederik Rust, Dennis Bohr, Jannik Mayer, Andre Kassebaum, Stefan Radszys, vorn v.l.: Hannes Mayer, Steffen Grzyb, Timo Bergmann, Belkay Yer, Görkan Yer, Thorsten Hoppe, Trainer Torben Rauschenberg, ganz vorne: Simon Stute, Torben Knaack. Foto: nh

Landeszeitung 09.07.2004

Mitglied werden?    Hier geht's zum Aufnahmeantrag!
Die neueste Ausgabe der TSV-Nachrichten gibt's hier als Download!
Am 23. & 30.12. findet kein Badminton statt!