Sie befinden sich hier: Startseite > Leichtathletik > Salah Cup  > Ausschreibung

Salah-Cup Ausschreibung

Stand: 01. Dez 2017

Autor: Wilhelm Holle

Für die SALAH-Cup Wertung wird  jede Läuferin/jeder Läufer gewertet, die/der an mindestens 5 Wertungsläufen teilnimmt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Es entstehen keine Kosten.

Gewertet werden die Punkte aus den 5 besten Ergebnissen. Bei Teilnahme an mehr als 5 Läufen werden die schlechtesten Ergebnisse gestrichen. Jede Läuferin/jeder Läufer die/der an mindestens 5 Wertungsläufen teilnimmt, gelangt in die Wertung.  Je Laufveranstaltung wird nur 1 Wettbewerb gewertet. Vorlaufergebnisse werden für den SALAHCup nicht gewertet.

Die Punktewertung erfolgt nach folgenden Altersklassen:

M/WJU16  nur Strecken bis  10 km (gem. DLO), M/WJU18 und M/WJU20 alle angebotenen Strecken.
W/M 20 aufwärts  in 5-jahres Schritten  gem. DLO.
 Gesamt-Wertung: Innerhalb jeder Altersklasse wird jeder zur Wertung ausgeschriebene Lauf nach folgendem Punktesystem gewertet:
1. Platz: 25 Pkt.    4. Platz: 20 Pkt.
2. Platz: 23 Pkt.    5. Platz: 19 Pkt.
3. Platz: 21 Pkt.    bis 20. Platz: 4 Pkt.    ab 21. Platz generell 3 Pkt.
Dabei zählt nur der Platz in der aktuellen Ergebnisliste, z.B.  ein dritter Platz ergibt immer 21 Punkte, egal ob die davor platzierten Läufer/-innen in der  CUP-Wertung sind oder nicht.
Es ergibt sich somit eine max. Punktzahl von 125(225).

Auszeichnungen:

Die Gesamt-Punktbesten (W/M) aller in die Wertung gekommenen Teilnehmer erhalten einen Pokal. („SALAH-CUP 2018“).

Kommt  ein Gesamt-Punktbester/eine Gesamtpunktbeste aus einer Akl. mit weniger als drei Teilnehmerinnen/Teilnehmer, werden diese nur innerhalb dieser  AKl. gewertet (Gilt nicht für Jugendklassen). Die Skizze rechts zeigt die Ermittlung de-s/r Geamtpunktsieger-s/in.


Platz 1 in jeder Altersklasse eine Auszeichnung und Urkunde. Ab Platz 2 jeder Altersklasse eine Urkunde.
Zur Festlegung der Punktbesten werden bei Punktgleichheit nach 5 Läufen die Gesamt-Punkte zur Reihenfolge innerhalb der Punktgleichheit herangezogen.
Der Zeitpunkt der Siegerehrung des „SALAH-CUP 2018“ wird rechtzeitig bekannt gegeben bzw. wird dazu eingeladen.
Auskünfte erteilen die VL-Veranstalter. Adressen können dem NLV-VL Kalender bzw. den Volkslauf-Ausschreibungen entnommen werden. Internet: www.salahcup.de .

Badminton macht Pause! In den Sommerferien findet kein Training statt. Weiter geht's am Montag, den 19.08. wie gewohnt ab 18 Uhr in der Neetzer Sporthalle!
Mitglied werden?    Hier geht's zum Aufnahmeantrag!